• ICH ENTWICKLE

    …maß­ge­schnei­der­te Trainings- und Coachingprogramme für Ihre indi­vi­du­el­len Veränderungsziele.

DER FAKTOR MENSCH IST MEIN ANTRIEBMEIN WERDEGANG FÜR IHREN ERFOLG

SELBSTSTÄNDIGE TRAINERIN, PERSONALBERATERIN UND COACH FÜR NATIONALE UND INTERNATIONALE AUFTRAGGEBER

COACHINGS UND TRAIN-THE-TRAINER

Seit 2010
Entwicklung und Durchführung von „Instruktoren Trainings International / Ausbildertrainings National“ für FLIGHT OPERATION OFFICER der Verkehrszentrale / IT-Systeme einer deut­schen Airline, Führungskräften eines IT-Unternehmens sowie Manager einer bal­ti­schen Airline für die Flight Operation Academy

Seit 2005
Einzelcoachings für Mitarbeiter und Führungskräfte diver­ser Unternehmen im Mittelstand (z.B. IT Bereich, Maschinenbau, Energieversorger), Behörden (Jobcenter, Landkreis Gießen) und Großkonzernen (Airlines, IT, Logistik) sowie Lehrkräften z.B. der Justus-Liebig-Universität Gießen, Karriereberatung und Bewerbungstrainings für Einzelpersonen

2004
Konzeption, Entwicklung und Durchführung von „Train-the-Trainer Workshops“ für Ausbilder der Abteilung Konzernsicherheit einer deut­schen Airline

TRAININGS UND TEAMENTWICKLUNG

2019:
Mitentwicklung eines pan­eu­ro­päi­sches Konzeptes: CBTA „Competency Based Training and Assesment“ein ein­heit­li­che kom­pe­tenz­ba­sie­ren­de, qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Ausbildung vonFlugdienstberater (FOO = Flight Operations Officer) zur Standardisierung über allein­ter­na­tio­nal zuge­hö­ri­gen Airlines einer AirlineGruppe

Konzeption und Durchführung von Beschwerdemanagement-Trainings „Mensch Ärgere Dich Nicht“ für Mitarbeiter und Führungskräfte eines Unternehmens im Energiesektor

2018
Konzeption von mobi­len „Human Factor Trainings“ für exter­ne Kunden inter­na­tio­nal der „Flight Operation Academy“ einer deut­schen Airline

Konzeptionen zum Thema „Entscheidungen“ für die Trainingsorganisation einer deut­schen Airline

Konzeption und Durchführung eines Trainings für ein mit­tel­stän­di­sches Unternehmen tätig im Bereich Kältetechnik zum Thema „Kommunikation und Konflikte“

Durchführung von Seminaren zum Thema „Grundlagen der Moderation und „Rhetorik und Präsentationstechniken“ für Mitarbeiter und Führungskräfte eines Unternehmens im Energiesektor

2017
Konzeption und Durchführung einer kom­plet­ten Trainingsreihe für ein mit­tel­stän­di­sches Unternehmen tätig im Bereich Kältetechnik zum Thema „Intelligentes Selbstmanagement und Stressbewältigung“

Durchführung von Seminaren zum Thema „Unternehmerisches Denken und Handeln…“ für Führungskräfte eines euro­pa­weit agie­ren­den Handelskonzerns

2016
Konzeption und Moderation eines Führungskräftetrainings zum Thema „Improve Leadership“ für erfah­re­ne und ange­hen­de Führungskräfte einer deut­schen Airline

Konzeption und Moderation eines Seminars mit dem Thema: „Meine Rolle, mein Team und die Stolpersteine“ für eine pri­va­te Förderorganisation

Durchführung von Seminaren zum Thema „Aktiv Entscheidungen tref­fen- und ent­schlos­sen han­deln…“ für Führungskräfte eines euro­pa­weit agie­ren­den Handelskonzerns

Konzeption und Moderation von Seminaren zum Thema: „Großgruppen sicher mode­rie­ren“ für Bürgermeister, Führungskräfte, Personalentwickler und Mitarbeiter von Stadtverwaltungen, Jobcentern und Bundesagenturen

Konzeption und Moderation von Teamentwicklungsworkshops für die Mitarbeiter und Teamleiter einer deut­schen Airline

Seit 2015
Durchführung von Seminaren zu den Themen „Resilienz“ und „Umgang mit Belastungen an Arbeitsplätzen mit viel Bürgerkontakt“ für Mitarbeiter von Städten, ‑regio­nen, und Jobcentern

2014–2015
Moderation von Workshops zum Thema „5 Stars“ für Purser 1 und Purser 2 einer deut­schen Airline

Konzeption und Moderation von Seminaren zum Thema „BackOffice cle­ver mana­gen“ mit den Schwerpunkten Selbstführung und Zeitmanagement für Mitarbeiter und Führungskräfte eines Universitätsklinikums und einer deut­schen Unternehmensgruppe

Seit 2013

Projektbegleitung, Konzeption und Durchführung von „Human Factor Trainings“ für Mission Supporter einer deut­schen Airline

Seit 2012
Durchführung von Seminaren zum Thema „Gesund Führen“ und „Resilienz“ für Führungskräfte einer deut­schen Unternehmensgruppe und eines Uniklinikums

2012 – 2015
Durchführung von ver­schie­de­nen Führungskräfte- und Qualifizierungstrainings (LEAD) für ope­ra­ti­ve Führungskräfte einer deut­schen Airline mit anschlie­ßen­den Einzelcoachings

2011
Durchführung von Seminaren zum Thema „Professionelle Bewerberauswahlgespräche füh­ren“ für Führungskräfte einer deut­schen Unternehmensgruppe

2010/2011
Durchführung von Trainings zum Thema „Mitarbeitergespräche füh­ren“ für Führungskräfte der offi­zi­el­len Airline von Luxemburg

Konzeption und Moderation von „Management Trainings International“ für Leitende Angestellte und Manager einer viet­na­me­si­schen Airline

2010
Begleitung von inter­nen Reorganisationsmaßnahmen für tech­ni­sche Schicht- und Wartungsleiter einer deut­schen Airline

2010/2009
Durchführung von „Customer Orientation“- Trainings für das gesam­te Kabinenpersonal der offi­zi­el­len Airline von Luxemburg

2009
Entwicklung und Moderation von stra­te­gisch-orga­ni­sa­tio­na­len “Process-flow Workshops” für den größ­ten glo­ba­len Haushaltswaren Hersteller

Entwicklung und Durchführung von Teamentwicklungsmaßnahmen für ope­ra­tiv Beschäftigte im Bereich Passage einer deut­schen Airline

2009 ‑2011
Moderation von Managementtrainings diver­ser Module für Führungskräfte, Teamleiter und Schichtleiter einer deut­schen Airline mit anschlie­ßen­den beglei­ten­den Einzelcoachings

2008/2009
Moderation diver­ser Teamentwicklungsmaßnahmen für Vertrieb, Kunden‑, Technik- und Gerätecenter für ein euro­pa­weit agie­ren­des Dienstleistungsunternehmen sowie Tagungen für inter­na­tio­na­le Logistikunternehmen

2007/2008
Entwicklung und Durchführung von „Human Factor Trainings“ für Mitarbeiter und Schichtleiter der Verkehrszentrale einer deut­schen Airline im Rahmen der IOSA-Zertifizierung

2007
Durchführung von Trainings für Ärzte und Pflegedienstleitungen in Krankenhäusern und Altenheimen „Fokus Kunde/Patient“ für das „Competence Center“ einer deut­schen Airline

2005
Konzeption und Durchführung eines Workshops „Präsentieren und Repräsentieren“ für Mit- und Sachbearbeiter einer deut­schen Airline

2004/2005
Konzeption und Durchführung von Trainings zu „Stress, Kundenorientierung und Konflikte“ für ein inter­na­tio­na­les Logistikunternehmen

2003 – 2007
Feuerwehr Leipzig und ver­schie­de­ne Auftraggeber des Flughafens Leipzig / Halle: Psychologische Diagnostik und Beratung bei der Personalauswahl und Potenzialanalysen von Kandidaten

KOOPERATIONSPARTNER

Seit 2013
Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e.V.: Freie Mitarbeit im Bereich psy­cho­lo­gi­scher Diagnostik und Beratung bei der Personalauswahl für diver­se Kunden aus Wissenschaft und Verwaltung

Seit 2000
Bundespolizei und Hessische Landespolizei: Psychologische Tätigkeiten im Bereich Diagnostik, Auswahl und Training für sicher­heits­re­le­van­te Themen teil­wei­se unter Beteiligung aus­län­di­scher Sicherheitsbehörden

  • Personalauswahl und Personalberatung für Spezialeinsatzkräfte des Bundes
    im Ausland und sicher­heits­re­le­van­te Maßnahmen
  • Konzeption und Durchführung von Trainings für Spezialeinsatzkräfte
  • Entwicklung und Durchführung von Interviewworkshops für Führungskräfte
    und Mitglieder der Zentralen Auswahlkommission der Bundespolizei
  • Psychologische Beratung bei Einsatztrainings bei der Deutschen Lufthansa
    AG und Auswertung von Situationstrainings

Seit 1998
Deutsche Lufthansa AG: Beratertätigkeit als Recruiterin und Betriebspsychologin inner­halb der zen­tra­len Konzernabteilung „Auswahl und Personalberatung inklu­si­ve sämt­li­cher Tochtergesellschaften”

  • Beratung im Rahmen von Stellenbesetzungen und Laufbahnfragen, Personalentwicklungsplanung und Standortanalysen
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Anforderungsprofile und Realisierung von Sonderaufgaben
  • Durchführung von dia­gnos­ti­schen Personaleignungsuntersuchungen, Bewerberforen, Assesments und Potentialanalysen zur Personalauswahl im In- und Ausland
  • Einzel-Coachings von Führungskräften und Durchführung von Workshops für Teamentwicklungsmaßnahmen
  • Trainings zum Thema Personalauswahl und Durchführung von „Interviewerseminaren“, Beobachterschulung vor Assessments
  • Durchführung von „Reflektionstagen“ zur Sicherung des Ausbildungserfolgs
  • Moderation von „Flugbegleiter-Informations-Tagen“ (150–200 TN)

Konzeption, Steuerung und Durchführung unter­schied­li­cher Trainingsveranstaltungen für Führungs- und Fachkräfte unter­schied­li­cher Ebenen:

  • Verschiedene Führungskräfteseminare (z.B. Purser 1 Ausbildung, „Fair Führen“, LEAD Module 1–3)
  • Qualifikationstrainings für flie­gen­des Personal zur sozia­len Kompetenz:

− Diverse Kommunikationstrainings
− First Class Seminar (Be First –Stay First”)
− „Führen in Extremsituationen“ für Purser
− Führen von Feedback- und Mitarbeitergesprächen
− Mediation und Verhandlungstechniken
− Memory Techniken
− Professionelles Konfliktmanagement sowie Konfliktsupervision
− Rollenwechsel („Vom Flugbegleiter zum Purser“, „Purser – Wär das was“?)
− Selbstmanagement

Seit 1998
Justus-Liebig-Universität Gießen: Tätigkeit als Lehrbeauftragte
Konzeption, Steuerung und Durchführung von Seminaren und Workshops zu den Themenkomplexen: „Soziale Kompetenz“ und „Human Ressource Strategien“

STUDIUM

1990/91 – 1997
Studium der Psychologie an der Justus-Liebig-Universität zu Gießen. Diplomarbeit: Konfliktbewältigung und sozia­le Kompetenzentwicklung und Evaluation eines Lehrtrainings zu Konfliktbewältigung und
Kommunikation, Note: 1,3

WEITERBILDUNG

2019
Certified Business Trainer (VZQ e.V., nach DIN ISO 17024)

Certified Business Coach (VZQ e.V., nach DIN ISO 17024)

2015
Certified Business Coach (VZQ e.V., nach DIN ISO 17024)

2002 ‑2005
Ausbildung zur Systemischen Familien- und Paartherapeutin bei der Internationalen Gesellschaft für sys­te­mi­sche Therapie (IGST), dem Helm Stierlin Institut (HSI) in Heidelberg und Systemischen Institut Heidelberg (SIH)

Seit 2005
Kontinuierliche Supervision und Begleitung von Weiterbildungsgruppen mit Teilnehmern der IGST

2003
Heilpraktikerin (Psychotherapie) gemäß HPG

 

GANZHEITLICHE VERÄNDERUNGSPROZESSE AM BEISPIEL ZUKUNFTSKONFERENZ

ÜBER UTA AUERNIGG

Der Schwerpunkt ihrer inter­na­tio­na­len Expertise liegt,  neben pro­fes­sio­nel­ler Personalauswahl,  in der Konzeption und Durchführung von „HUMAN FACTOR TRAININGS“. Sie ermög­licht Unternehmern, Führungskräften und Mitarbeitern, ihr Verhalten bewusst und wirk­sam zu gestal­ten, um zeit­nah zu erheb­li­chen und mess­bar bes­se­ren Ergebnissen zu kom­men.

WIE SIE ARBEITET

Mit ihrer Methodenkompetenz, Kreativität und Führungsstärke kann sie Menschen aus unter­schied­lichs­ten Branchen und Funktionen errei­chen, zu neu­en Denkweisen moti­vie­ren und den Veränderungsprozess pro­fes­sio­nell beglei­ten.

WEITERES

ANSCHAULICHE VERMITTLUNG

EMOTIONALES STORYTELLING

VISUALISIERUNG DER EFFEKTE

DYNAMISCHE INTERAKTIONEN

DIDAKTISCHE ASSOZIATIONEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen